Link Startseite | Evangelische Markus-Kirchengemeinde Berlin-Steglitz
 
 
 
 

Die Markusgemeinde heute

2013…

Die Markusgemeinde ist eine lebendige Gemeinde, die insbesondere mit ihrer Kinder- und Familienarbeit ideen- und initiativreich nach außen tritt. Dabei muss sie sich, wie andere Gemeinden auch, den Herausforderungen stellen, die sich aus dem Rückgang der Mitgliederzahlen und der daraus resultierenden Verringerung ihrer finanziellen Ressourcen ergeben. Sie hat deshalb 2007 mit ihren fünf Nachbargemeinden die Region Steglitz-Nord gebildet, um trotz deutlicher Einschnitte bei den Personalstellen auch weiterhin zahlreiche Aktivitäten zu organisieren und die kirchlichen Dienste gewährleisten zu können.

Seitdem ist sie darum bemüht, sich einerseits in den regionalen Zusammenschluss einzufinden und diesen mitzugestalten, andererseits ihr eigenes Profil zu bewahren.

Zu den Eigenheiten der Markusgemeinde gehörte schon immer die Mitarbeit vieler Ehrenamtlicher. Deren Stamm konnte in den letzten Jahren noch ausgebaut werden. In den Zeiten eingeschränkten Personals ist es wesentlich ihrem Engagement zu verdanken, dass die Gemeinde auch weiterhin mit vielen Angeboten auf die Menschen vor Ort zugehen kann.

Gemeinde nach dem Gottesdienst am dritten Advent im großen Saal des Markus-Gemeindehauses, 11. Dezember 2011. Foto: Hannelore Schild-Vogel
Gemeinde nach dem Gottesdienst am dritten Advent im großen Saal des Markus-Gemeindehauses, 11. Dezember 2011. Foto: Hannelore Schild-Vogel